Die Inventor FAQ wird unterstützt von:

Inventor FAQ Logo
Einsteigertipps Profitipps Probleme & Abstürze Themensammlungen Newsletter & Feed Alle Artikel Blog unterstützen

23.03.2012

Neue Funktionen in den Inventor-Tools

Der Andreas, Programmierer der Inventor-Tools, hat einige neue Funktionen in sein Tool integriert. Im Einzelnen sind das:

Bemassungsfavoriten

Immer wieder verwendete Passungen, Abmaße, Durchmesserzeichen … werden einmal konfiguriert. Durch Anwahl und anschließender Wahl der Bemassungen werden diese mit diesen Zusatzinformationen belegt. Auch das Einfärben von bestimmten Bemassungen ist komfortabel möglich.


MultiEinfügen  

Schnelles Einfügen von Komponenten (Schrauben, Scheiben aber auch Baugruppen). Einzelne Kanten, gleiche Bohrungsdurchmesser oder auch Senkungen (incl. Anordnung) werden auf einmal bestückt. Ordnerwahl bzw. -erstellung im Browser wird unterstützt.

iPropertyManager   

iProperties einzelner Dateien oder aller geöffneter Dateien können gesichtet und verändert werden. Mächtiges Tool um z.B. Werkstoffe in ganzen Konstruktionen auszutauschen, Namen (Firma, Kunde, Autor …) auf einmal  zu ändern oder benutzerdef. Eigenschaften global erstellen/löschen sind nur einige Beispiele.

Batchplot    

Nach Auswahl von Zeichnungen oder auch Einlesen einer  Liste  ( *.txt, *.csv) können alle Zeichnungen sofort auf den „richtigen „ Drucker/Plotter  geschickt werden. Nach Bedarf können auch z.B. alle A2 Formate auf A3 gedruckt werden. Einmal konfiguriert und fertig!

Bohrungsfavoriten  

Einmaliges Abspeichern von Firmennormen z.B. GewindeSackloch Alu M6-15/21 oder Durchgangsloch 7,5 für M6. Bestehende Bohrungen werden nach Anklicken auf das standardisierte Maß gebracht.

Referenzen ersetzen nach Muster  

Komplette Projekte kopieren und Referenzen nach Muster komfortabel korrigieren.

Kommentare:

  1. Hallo Jürgen, dass mit "Der Andreas, Programmierer der Inventor-Tools" stimmt so nicht. Seit über 2 Jahren programmiert bei den inventor-tools der Christoph Hoppen. Die C# Geschichte hat er viel besser drauf als ich und so haben wir darauf geeinigt, dass er diese Sachen umsetzt. Ich teste diese in der Praxis und halte den Kontakt zum Kunden. Anpassungsprogrammierungen (u.a. ERP Schnittstellen) programmieren wir jedoch beide. Gruß
    Andreas

    AntwortenLöschen
  2. ...egal wers "verbrochen" hat (;-))) die Bemaßungsfavoriten sind Klasse...!

    AntwortenLöschen
  3. Was ist das für ein wildes "durcheinanderprogrammieren" ;)

    AntwortenLöschen
  4. Da wird wohl am neuen Genius for Inventor gebastelt ?
    Endlich Neuerungen zur Produktivität, damit ca. in der Version 2020 zu erwarten !

    AntwortenLöschen

War der Beitrag hilfreich oder hast du eine Ergänzung dazu?
Ist noch eine Frage offen?
Ich freue mich auf deine Rückmeldung!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Inventor FAQ Newsletter. Emailadresse: