Die Inventor FAQ wird unterstützt von:

Inventor FAQ Logo
Einsteigertipps Profitipps Probleme & Abstürze Themensammlungen Newsletter & Feed Alle Artikel Blog unterstützen
Newsletter RSS Feed Google+

01.08.2012

FlexLM Netzwerklizenzmanager: Nicht mehr verwendete Lizenz automatisch freigeben

Wenn ein Anwender sein CAD-Programm schließt, gibt der Lizenzserver die Lizenz normalerweise wieder frei. Wenn nicht, hilft folgender Trick:

  1. Am Speicherort der Lizenzdatei eine neue Textdatei mit Namen adskflex.opt anlegen
  2. Die Datei im Texteditor öffnen und TIMEOUTALL 900 reinschreiben

    image
  3. Den Lizenzserverdienst neu starten. Ich mache das immer über die Windows Dienste, dann weiß ich wenigsten das er auch neu gestartet wurde ;)

    image
  4. In den LMTools im Register “Config Services” gehen und dort auf “View Log” unten rechts klick.

    image

    Im Textfenster muss was stehen von “ALL FEATURES: INACTIVITY TIMEOUT set to 900 seconds”

    image

Jetzt wird jede nicht verwendete Lizenz nach 900 Sekunden (also 15 Minuten) Inaktivität wieder freigegeben.

Links

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

War der Beitrag hilfreich oder hast du eine Ergänzung dazu?
Ist noch eine Frage offen?
Ich freue mich auf deine Rückmeldung!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Inventor FAQ Newsletter. Emailadresse: