Die Inventor FAQ wird unterstützt von:

Inventor FAQ Logo

21.02.2013

AutoCAD: XREF Performance verbessern

imageWer große XREFs in seinen Dateien nutzt und bei diesen dann Layer friert bzw. die XREF zuschneidet, der kann einiges an Performance rausholen, wenn er folgenden AutoCAD Schalter kennt:

  1. Setze die AutoCAD Variable INDEXCTL=3 und zwar in alle Zeichnungen, damit werden sog. Raum- und Layer-Indixes gespeichert.
  2. Setze die Variable XLOADCTL = 2.
  3. Wenn du jetzt eine XREF zuordnest und zuschneidest wird in der Ursprungs-DWG ein sog. Raumindex erstellt und die XREF lädt nur noch den Raumindex und nicht mehr die ganze Zeichnung.

Erklärung zu den Funktionen:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

War der Beitrag hilfreich oder hast du eine Ergänzung dazu?
Ist noch eine Frage offen?
Ich freue mich auf deine Rückmeldung!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Inventor FAQ Newsletter. Emailadresse: