Die Inventor FAQ wird unterstützt von:

Inventor FAQ Logo

05.01.2017

Offtopic: Mein neues Gadget, die Samsung Gear S3

imageIch habe mir kurz vor Weihnachten eine Smartwatch gegönnt, die Samsung Gear S3. Hauptgründe war der große Akku, der Schhrittzähler und die Pulsmessfunktion. Wichtig ist erst mal zu wissen, das die Smartwatch nicht auf Android Wear sondern auf dem Samsung Betriebssystem Tizen OS beruht. Das hat zur Konsequenz, das es nicht so viel Software für die Uhr gibt, wie für die Android Uhren. Ich habe aber bisher alles gefunden, was ich brauchen. Der Vorteil: Das Tizen OS arbeitet sehr performant und die Bedienung ist einfach und logisch.

Das Paring mit meinem OnePlus 3 Android Handy hat ohne Probleme geklappt. Natürlich muss die entsprechende Software aus dem Play Store installiert werden.

Funktionen, die ich nutze

  • imageMediaplayer: Fernsteuerung aller Mediaplayer, die eine Steuerbenachrichtigung erstellen, z.B. Youtube, Google Music, BubbleUPnP, Tunein uvm.
  • Schrittzähler: Ich bewege mich Krankheitsbedingt viel zu wenig. Danke des Schrittzählers mit wöchentlich steigender Zielvorgabe bewege ich mich wesentlich mehr. Wenn ich ca. 1 Stunde auf der faulen Haut liege, kommt eine Errinerung, dass ich mich bewegen soll.
  • Alarm: Schnell einen Alarm stellen, ist dank der Sprachsteuerung S Voice kein Problem.
  • Dokumentation des Pulses (wird periodisch automatisch gemessen), Wasserkonsum, Gewicht und Blutdruck (manuelle Eingabe in SHealth App)
  • Fernsteuerung von Tasker und IFTTT zur Steuerung meiner Hausautomatisierung und der Dokumentation, wann ich meine Medizin einnehme.
  • Fernsteuerung von Tunein Radio aus der Badewanne. Die Uhr ist wasserdicht.
  • Benachrichtigungen vom Telefon auf der Uhr anzeigen und bearbeiten, z.B. Mail löschen, WhatsApp antworten uvm.
  • Telefonieren: Dank Mikrofon und Lautsprecher kann man mit der Uhr telefonieren. Ist ein bisschen wie James Bond für Arme, wenn man mit seiner Uhr spricht.

Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit den Funktionen und der Akkulaufzeit. Die Uhr arbeitet flüssig und ist sehr einfach zu bedienen.

Schönes Wochenende euch allen!

image

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

War der Beitrag hilfreich oder hast du eine Ergänzung dazu?
Ist noch eine Frage offen?
Ich freue mich auf deine Rückmeldung!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Inventor FAQ Newsletter. Emailadresse: