Die Inventor FAQ wird unterstützt von:

Inventor FAQ Logo
Einsteigertipps Profitipps Probleme & Abstürze Themensammlungen Newsletter & Feed Alle Artikel Blog unterstützen

21.01.2017

Windows 10 Update: 99% Hänger

Auf meinem Geschäftsnotebook lief bis jetzt immer noch Windows 8. Leider gab es ein Problem mit dem Windows Update Dienst. Die Prozessorauslastung war immer 25%, d.h. ein CPU Kern war immer voll ausgelastet was auch dazu führte, das der Akku nur noch 2 Stunden hielt anstatt 4-5 Stunden. Alle Reparaturmassnahmen des Dienstes schlugen fehl (z.B. das Reparaturtool von Microsoft).

Irgendwann nach Stunden der Reparaturversuche habe ich beschlossen, das Update auf windows 10 auszuführen in der Hoffnung, das das Problem dann weg ist. Da das Update offiziell nicht mehr zur Verfügung steht, musste ich zu einem Trick greifen.

Der zweite Weg ist eine Upgrade-Installation, also das Umwandeln einer bestehenden Windows-Installation in Windows 10. Dabei hilft ein kleines Programm, welches Microsoft selbst zum Download bereitstellt.

Nun war es aber leider so, das das Updateprogramm bei 99% hängen blieb. Auch nach Stunden des Wartens passierte nichts. Also wieder googeln nach “Windows 10 Update 99 procent”. Erst habe ich nach dem deutschen “Prozent” gesucht, aber das ha alles nichts gebracht. Letztendlich half dieser Tip bei Superuser.

The problem is caused by the Windows 7 updates.

Before using the Windows 10 Upgrade Assistant, perform these steps:

  • set Windows 7 updates to "Never install updates".
  • Stop the update service by right clicking on the command prompt, and choose "Run as administrator".
  • Type

    NET STOP WUAUSERV
    

    It should say: "Windows update service is stopping....windows update service is stopped." Windows update service is stopping

After completing the above steps, start the Windows 10 Upgrade assistant, and it should complete.

Dieser Tipp half und nun ist zumindest Windows 10 installiert. Danke Internet :)

Kommentare:

  1. zu dem Windows Update Problem ist in der aktuellen c't in einem Beitrag ein Lösungsweg beschrieben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin sogar Abonnent bin aber beim Lesen eine Ausgabe im Rückstand :)

      Löschen

War der Beitrag hilfreich oder hast du eine Ergänzung dazu?
Ist noch eine Frage offen?
Ich freue mich auf deine Rückmeldung!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Inventor FAQ Newsletter. Emailadresse: