Die Inventor FAQ wird unterstützt von:

Inventor FAQ Logo
Einsteigertipps Profitipps Probleme & Abstürze Themensammlungen Newsletter & Feed Alle Artikel Blog unterstützen
Newsletter RSS Feed Google+

07.11.2012

Beim Inventorstart bestimmte Anwendungsoptionen einlesen

Bei der AutoCAD Startverknüpfung kann über die Angabe von /p <Profilename> also z.B. /p <<ACADMPP>> eine bestimmtes Profil beim Starten angegeben werden.

image

Eine ähnliche Option gibt es auch beim Inventor. Der Startschalter hier heißt /IMPORTOPTIONS=

image

An die Option muss der Pfad und Dateiname der Einstellungsdatei gesetzt werden, also z.B. /IMPORTOPTIONS="C:\_TEMP\test.xml". Der gesamte Zielstring sieht dann z.B. so aus: "C:\Program Files\Autodesk\Inventor 2013\Bin\Inventor.exe" /language=DEU /IMPORTOPTIONS="C:\_TEMP\test.xml"

Die XML-Datei wird über den Export der Anwendungsoptionen erstellt.

image

Optionen, die nicht jedes mal neu eingelesen werden sollen, kannst du aus der XML-Datei löschen. Das betrifft z.B. den Usernamen oder auch die Farbeinstellungen (Sektion <Colors .... />), die vielleicht jeder User anders gestalten möchte.

image

1 Kommentar:

  1. Bisher habe ich den Start per Registry Hack für alle Benutzer (Schule) gleich gestaltet. (www.aschaub.ch)

    Kann man für den Benutzernamen eine Systemvariable einsetzen: %username% ?

    AntwortenLöschen

War der Beitrag hilfreich oder hast du eine Ergänzung dazu?
Ist noch eine Frage offen?
Ich freue mich auf deine Rückmeldung!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Inventor FAQ Newsletter. Emailadresse: