Die Inventor FAQ wird unterstützt von:

Inventor FAQ Logo

16.05.2018

Farbe von Bauteilen in der Baugruppe- ein paar grundlegende Informationen

  1. Bauteilfarbe kann direkt in der IPT oder auf Baugruppenebene vergeben werden. 
  2. Wird die Komponentenfarbe in der Baugruppenebene geändert, so ändert sich NICHT die Farbe der IPT selbst, sondern deren Darstellung in der IAM. So kann dieselbe IPT, die mehrfach in einer IAM verbaut ist, unterschiedliche Farben haben.
  3. Die Farbüberschreibungen, die in der IAM-Ebene gemacht werden, werden in einer Ansicht gespeichert. Siehe dazu: Was sind Ansicht und Position im Ordner “Darstellungen” in einer Baugruppe? Baugruppen-Darstellungen...
  4. Wird eine STEP EXPORTIERT macht es einen Unterschied, ob die IPT selbst oder die Farbe der IPT in der IAM geändert wurde. Warum werden beim Stepexport nicht alle Bauteilfarben mitgenommen?
  5. Solange die Farbe der IPT nicht in der IAM überschrieben wurde, wird die gleiche, mehrfach verbaute IPT farblich immer gleich dargestellt. Sollen also alle Komponenteninstanzen immer die gleiche Farbe haben, am besten die Farbe in der IPT ändern.
  6. Damit das Ändern der Farbe in der IPT auch aus der Baugruppe funktioniert, kannst du dieses Tool nutzen. Das macht den Prozess des Einfärbens einfacher: Bauteilfarbe aus der Baugruppenebene ändern
  7. Wird einer IPT eine Farbe aus der Stilbibliothek zugewiesen (also aus der Liste der Farbe ausgewählt) wird die Farbe in der IPT gespeichert (sozusagen gepuffert, damit die IPT die Farbe, egal wer auch immer den Inventor öffnet, immer dabei hat). Im Bild unten ist die zugewiesene Farbe "Stahl" und manche Flächen wurden mit der Farbe "Dunkelgrün" überschrieben.
    2018-05-03 17_15_28.png
  8. Die Farben kommen aus den "Stilen" und können dort hin gespeichert und von dort lokal aktualisiert werden. Siehe Gleicher Farbname–andere Darstellung [Stile] und Stilbibliothek (Konstruktionsdaten / Stile / Design Data): Die Basics und Eigene Werkstoffe anlegen und global verfügbar machen [Stilbibliothek] (da geht es zwar um Material und nicht um Farbe, aber das Prinzip 
  9. Du kannst alle mit einer bestimmten Farbe eingefärbten Teile (ob direkt in der IPT oder in der IAM) mittels der Suchfunktion suchen und markieren und die Farbe so auch gleichzeitig bei allen ändern.
    2018-05-03 17_25_38.png
  10. Du kannst die Farbe auch in der Stückliste - Spalte "Darstellung" - ändern. Da geht auch kopieren und einfügen usw. Hier beschrieben anhand des Materials aber das gilt genauso für die Farbe. Den Werkstoff bei mehreren Bauteile gleichzeitig ändern [Stückliste]. Vielleicht macht das den Prozess einfacher für dich....
  11. 2018-05-03 18_47_53.png

[Quelle]

Kommentare:

  1. Sehr hilfreich! Muss ich gleich ausprobieren!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, gibt es ein Möglichkeit eine gewählte Farbe von einem Bauteil auch automatisch in einer Zeichnungsableitung anzuzeigen? Ich meine aber nicht die Schattierte Darstellung.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manuell: https://inventorfaq.blogspot.de/2012/08/zeichnung-bauteilkanten-komplett-auf.html

      Automatisch (VBA): http://modthemachine.typepad.com/my_weblog/2010/10/changing-drawing-curves-to-match-assembly-color.html

      Löschen

War der Beitrag hilfreich oder hast du eine Ergänzung dazu?
Ist noch eine Frage offen?
Ich freue mich auf deine Rückmeldung!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Inventor FAQ Newsletter. Emailadresse: