Die Inventor FAQ wird unterstützt von:

Inventor FAQ Logo

27.08.2009

ADMS – Computername geändert, Server funktioniert nicht

Hallo,

Da Jürgen ja im Urlaub ist, darf ich dieses ehrenvolle Amt übernehmen und Beiträge schreiben.

Wer schon einmal den Rechnernamen einer Workstation geändert hat auf der, der Autodesk Data Management Server installiert ist, weiß, dass der Server seinen Dienst danach einstellt und die Zusammenarbeit verweigert :-).

Es gibt aber eine einfache Lösung, wie man den ADMS dazu bringt, den neuen Namen zu akzeptieren.

  • Startet die Befehlszeile (Ausführen > “cmd”) und sucht in eurem Installationspfad nach dem Ordner ADMS Console.
  • Nun müsst Ihr folgendes eingeben: Connectivity.admsconsole.exe -OSiteRename -SNOalterServer -SNNneuerserver

Das ganze würde bei mir so ausschauen:

C:\Program Files (x86)\Autodesk\Data Management Server 2009\ADMS Console>Connectivity.ADMSConsole.ex
e -OSiteRename -SNOPC1 -SNNPC2

Die ADMS Console darf dabei aber nicht geöffnet sein. Wenn Ihr alles richtig gemacht habt, erscheint eine Meldung und Ihr könnt ohne den Server neu zu installieren weitermachen.

Eine genaue Erklärung findet Ihr aber auch in der Hilfe der ADMS Console.

Grüße und schönes Wochenende wünscht

Mathias

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

War der Beitrag hilfreich oder hast du eine Ergänzung dazu?
Ist noch eine Frage offen?
Ich freue mich auf deine Rückmeldung!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Inventor FAQ Newsletter. Emailadresse: