Die Inventor FAQ wird unterstützt von:

Inventor FAQ Logo

24.08.2009

Bauteil dauerhaft im Schnitt darstellen im Bearbeitungsmodus

Bauteile können während der Skizzenbearbeitung im Schnitt dargestellt werden. Dazu einfach, während eine Skizze aktiv ist (!), F7 drücken zum aktivieren und deaktivieren der Schnittdarstellung. Ist allerdings keine Skizze aktiv, kann auch keine Schnittdarstellung erstellt werden. Mit einem kleinen Trick lässt sich aber auch in einem Bauteil (wie in einer Baugruppe) dauerhaft eine grafische Schnittdarstellung erzeugen. Als Hilfsmittel dient die Querschnittanalyse.

clip_image001

Einfach die Funktion aufrufen und eine gewünschte Schnittebene mittels einer Fläche am Bauteil oder einer Arbeitsebene definieren, die Schnittrichtung angeben und – sollten mehrere Schnitte definiert werden – auch einen Namen für die Querschnittanalyse angeben, damit diese später besser unterschieden werden können.

clip_image002

Der Querschnitt wird nun als Eintrag im Browser dargestellt und kann bei Bedarf immer wieder mittels Doppelklick aktiviert werden

clip_image004

Durch einen Rechtklick auf “Analyse” im Browser und der Auswahl des Eintrags “Analysesichtbarkeit” oder durch einen Klick oben in der Standardleiste auf das Querschnittanalyse-Symbol kann die Schnittdarstellung wieder abgeschaltet werden.

clip_image005

clip_image003

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

War der Beitrag hilfreich oder hast du eine Ergänzung dazu?
Ist noch eine Frage offen?
Ich freue mich auf deine Rückmeldung!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Inventor FAQ Newsletter. Emailadresse: