Die Inventor FAQ wird unterstützt von:

Inventor FAQ Logo

27.07.2012

FEM: Eine Kraft auf mehrere Flächen: Wie wird die Kraft verteilt

Die Frage hat jemand bei cad.de gestellt.

wenn ich bei einer FEM-Analyse in Inventor als Randbedingung EINE Kraft auf ZWEI Flächen einleite, wird dann diese Kraft je Fläche (also doppelte Kraft) eingeleitet oder teilt sich die Kraft auf beide Flächen auf?

Hier meine Antwort als Bild:

image

  1. F: Kraft die insgesamt auf beide Fläche wirkt: 1000N
  2. Ages: Gesamtfläche die gegen hält: 101 mm^2
  3. pAk: prozentualer Anteil Fläche klein: 100/101*1 = 1.01%
  4. PAg: prozentualer Anteil Fläche groß: 100/101*100 = 99.09%
  5. Rückstoßkräfte kleine Fläche: 10N (entspricht etwa F*pAk)
  6. Rückstoßkräfte kleine Fläche: 990N (entspricht etwa F*pAg)

Die Kraft verteilt sich also anteilig entsprechend der Gesamtfläche, auf die Sie wirkt.

Links

http://inventorfaq.blogspot.de/search/label/FEM-Berechnung

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

War der Beitrag hilfreich oder hast du eine Ergänzung dazu?
Ist noch eine Frage offen?
Ich freue mich auf deine Rückmeldung!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Inventor FAQ Newsletter. Emailadresse: