Die Inventor FAQ wird unterstützt von:

Inventor FAQ Logo
Einsteigertipps Profitipps Probleme & Abstürze Themensammlungen Newsletter & Feed Alle Artikel Blog unterstützen

22.09.2010

FEM Berechnung: Wertebereich bei der Parameteranalyse angeben

In der FEM Berechnung in Inventor Simulation und Professional kann seit der Version 2010 auch eine Analyse durchgeführt werden, bei der innerhalb der Analyse Modellparameter geändert werden können. Interessant in dem Zusammenhang: Der Wertebereich lässt sich nicht nur über eine Parameterliste in der Form a;b;c;d usw (also z.B. 2;4;8;10) sondern auch in einem Bereich angeben a-b:c z.B. 5-10:3. Dabei wird der Bereich dann in c Schritte unterteilt, also bei 5-10:3 wäre der Parameterwert 5,7.5 und 10.

image

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

War der Beitrag hilfreich oder hast du eine Ergänzung dazu?
Ist noch eine Frage offen?
Ich freue mich auf deine Rückmeldung!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Inventor FAQ Newsletter. Emailadresse: