Die Inventor FAQ wird unterstützt von:

Inventor FAQ Logo

19.01.2011

Skizzenbemaßung: Einheiten

Inventor nutzt als Einheit für die Maßeingabe (nicht nur) in einer Skizze, die Vorgabe aus den Dokumenteinstellungen im Register Einheiten.

image

Ist dort Millimeter eingetragen, dann interpretiert der Inventor alle Maßeingaben ohne Einheitenangabe als Millimeter. Um also global die Einheiten zu ändern, genügt es, die Längeneinheit in den Dokumenteinstellungen zu ändern.

Wer ein bestimmtes Maß in einer anderen Einheit angeben möchte, kann dies aber einfach machen, indem er die gewünschte Einheit an das Maß schreibt. Mögliche Einheiten:

  • "Millimeter" "mm"
  • "Zentimeter" "cm"
  • "Meter" "m"
  • "Zoll" "in"
  • "Fuß" "ft"

Wer als ein Maß braucht, das 2 Zoll lang ist, der gibt einfach 2 in ein.

Die Einheiten lassen sich auch kombinieren z.B.: 1 in +2 cm -3mm +2 ft

image

Kommentare:

  1. Hallo,
    kann ich auch die Einheiten nachträglich von „mm“ auf „cm“ umstellen ohne das Inventor die Zahlenwerte mit dem Faktor 10 umrechnet? Hab eine Baugruppe die im Moment also im Maßstab 1:10 gezeichnet ist, da Inventor die Angegebenen Werte in „cm“ als „mm“ Angaben (Standarteinstellungen) gedeutet hat. Und ich würde ungern alles erneut zeichnen, da es doch mit recht hohem Aufwand verbunden wäre. Falls es da eine Lösung gibt würde ich mich sehr freuen.
    Mit freundlichen Grüßen
    tobi

    AntwortenLöschen

War der Beitrag hilfreich oder hast du eine Ergänzung dazu?
Ist noch eine Frage offen?
Ich freue mich auf deine Rückmeldung!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Inventor FAQ Newsletter. Emailadresse: