Die Inventor FAQ wird unterstützt von:

Inventor FAQ Logo

23.08.2009

Normteile in Productstream Professional / Compass verwalten

Damit Productstream Professional bzw. Compass Normteile aus dem Inhaltscenter verwalten kann, muss eine Veränderung in der PSP-Konfiguration vorgenommen werden.

1. Inhaltscenter-Pfad aus Inventor in die Zwischenablage kopieren

Inventor starten, das Compassprojekt aktiv machen und den Inhaltcenter-Dateien-Pfad eintragen bzw. nachschauen. Dazu in die Ordneroptionen wechseln, den Eintrag „Inhaltscenter-Dateien” anwählen, den Eintrag über einen Rechtsklick bearbeiten und in die Zwischenablage kopieren.

clip_image001

2. Pfad in die Compass-Konfiguration eintragen

Compass starten und als Administrator anmelden
In die Konfiguration wechseln (Extras > Konfiguration), ein Profil auswählen, dass für alle Benutzer gilt (z.B. CUSTOMER:SYSTEM).
In ApplicationTypes > Inventor wechseln und die Attribute
NumStdPartPaths = 1
StdPartPath_1 = INHALTSCENTERPFAD_VON_OBEN
setzen.

clip_image002

3. Normteileordner in Compass erstellen

In Compass nun den Normteileordner in den Konstruktionsdokumenten unter „Extras > Standard-Ordnerstruktur erstellen” erzeugen.
Die Normteile werden ab jetzt in Compass verwaltet.

clip_image003

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

War der Beitrag hilfreich oder hast du eine Ergänzung dazu?
Ist noch eine Frage offen?
Ich freue mich auf deine Rückmeldung!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Inventor FAQ Newsletter. Emailadresse: