Die Inventor FAQ wird unterstützt von:

Inventor FAQ Logo

12.02.2013

Windows Dienst löschen (z.B. alte FlexLM Dienste)

Um einen Dienst zu löschen, kann das Befehlszeilentool sc genutzt werden. Ich wollte einen alten FlexLM Lizenzserverdienst löschen. Geht einfach, indem man eine DOS-Box aufmacht und dort eingibt:

sc delete <Dienstname> also in meinem Fall sc delete ADSK_FLEXNET.

image

Im speziellen Fall des Lizenzservers kann der alte Dienst natürlich auch über das FlexLM Tool "LMTOOLS" gelöscht werden, falls er dort noch angezeigt wird.

image

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

War der Beitrag hilfreich oder hast du eine Ergänzung dazu?
Ist noch eine Frage offen?
Ich freue mich auf deine Rückmeldung!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Inventor FAQ Newsletter. Emailadresse: