Die Inventor FAQ wird unterstützt von:

Inventor FAQ Logo

27.01.2015

Teileliste Überschrift: Umbruch einfügen

Wie in einer allgemeinen Tabelle ein Umbruch eingefügt werden kann, habe ich hier bereits beschrieben. Nun der abgewandelte Quelltext für Teilelisten in Zeichnungen.

Vorher:

image

Nach dem Ausführen des Makros:

image

Der Umbruch wird dort gesetzt, wo der String “ /  “ steht. Der Trennungsstring kann im VBA-Code geändert werden.

Hier der Quelltext:

Public Sub Teileliste_Umbruch()
    Const max_wrap = 3
    Dim odrawdoc As DrawingDocument
    Set odrawdoc = ThisApplication.ActiveDocument
    Dim osheet As Sheet
    Set osheet = odrawdoc.ActiveSheet
    Dim oGenericTable As PartsList  'CustomTable
    Set oGenericTable = osheet.PartsLists.Item(1) 'osheet.CustomTables.Item(1)
    Dim oColumn As PartsListColumn
    For Each oColumn In oGenericTable.PartsListColumns
        Dim strarray() As String
        strarray = Split(oColumn.Title, " / ")
        oColumn.Title = strarray(0)
        Dim i As Integer
            For i = 0 To UBound(strarray)
                If i > 0 And i <= max_wrap Then
                    oColumn.Title = oColumn.Title & Chr(13) & Chr(10) & strarray(i)
                End If
                If i > max_wrap Then
                    oColumn.Title = oColumn.Title & " " & strarray(i)
                End If
            Next i
    Next oColumn
End Sub

Den Makro kannst du auch hier herunterladen. (txt in bas umbenennen. Wie du ein Makro in Inventor ausführst habe ich u.a. hier beschrieben)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

War der Beitrag hilfreich oder hast du eine Ergänzung dazu?
Ist noch eine Frage offen?
Ich freue mich auf deine Rückmeldung!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Inventor FAQ Newsletter. Emailadresse: