Die Inventor FAQ wird unterstützt von:

Inventor FAQ Logo

12.10.2017

Probleme mit dem Bohrungsdialog, Stücklistenexport, iParts in Inventor-Versionen 2015, 2014, 2013, 2012 nach Windowsupdate KB4041681

Nach dem Einspielen von Windows Update KB4041681 funktioniert der Bohrungsdialog nicht mehr richtig, sobald auf Gewinde-Daten zugegriffen werden muss. Auch Stücklisten-Exporte und iPart-Funktionalitäten können betroffen sein. Betroffen sind alle Windows-Versionen und alle Inventor-Versionen 2015, 2014, 2013, 2012.

Lösung 1: In der Zwischenzeit gibt es nur die Möglichkeit, das Update KB4041681 wieder zu deinstallieren.

Lösung 2:  Ein alternativer Lösungsansatz, der bei älteren Inventor-Versionen helfen kann:
Registry-Wert "HKEY_CURRENT_USER\Software\Autodesk\Inventor\RegistryVersion XX.0\System\Preference\Part\UseExcelToReadthreadFile" auf "1" setzen.

Die scheint bei einigen Users zu funktionieren. Eventuell ist es ein Test wert.

  • RegistryVersion XX.0
  • RegistryVersion 19.0 = Inventor 2015
  • RegistryVersion 18.0 = Inventor 2014
  • RegistryVersion 17.0 = Inventor 2013
  • RegistryVersion 16.0 = Inventor 2012

Aktuelle Infos zu dem Problem im Autodesk Forum

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

War der Beitrag hilfreich oder hast du eine Ergänzung dazu?
Ist noch eine Frage offen?
Ich freue mich auf deine Rückmeldung!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Inventor FAQ Newsletter. Emailadresse: