Die Inventor FAQ wird unterstützt von:

Inventor FAQ Logo

16.11.2011

Factory Design Suite 2012 - Subscription Advantage Pack

Das Subscription Advantage Pack ist nun für FDS 2012 verfügbar (seit 11.11.).
Enthalten sind einige interessante Funktionen – wie z.B.

  • One-Click Import of a 3D DWG as an Asset
  • Das Importieren von 3D AutoCAD Daten (Solids) ist nun automatisiert.
  • Assets können jetzt auch durch “doppel-klick” plaziert werden (aus dem Asset Browser).
  • Sie können beim drehen von Assets jetzt auch einen absoluten Winkel verwenden.
  • Neue Cloud Assets - (nur für Sub. Kunden)
  • Allow Custom Values for Multi-value Parameters
  • Support Crop of DWG Overlay

Wichtig – Service Pack 1 und 2 sind in dem Subscription Advantage Pack dabei, müssen also nicht zuvor installiert werden!

Beispiele :

Titel FDS-1
Assets aus 3D AutoCAD Solids erstellen ist mehr automatisiert

Titel FDS-2
Repositionieren springt gleich in den „von wo aus verschieben“ (move triade)

Titel FDS-3
Wechseln beim rotieren auf absoluten Winkel (RMB)

[Quelle: http://mfgtechnews.typepad.com/blog/2011/11/factory-design-suite-2012-subscription-advantage-pack.html]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

War der Beitrag hilfreich oder hast du eine Ergänzung dazu?
Ist noch eine Frage offen?
Ich freue mich auf deine Rückmeldung!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Inventor FAQ Newsletter. Emailadresse: