Die Inventor FAQ wird unterstützt von:

Inventor FAQ Logo

27.08.2009

Alle Oldversions-Verzeichnisse löschen

Ich habe ein kleines Batch-Tool geschrieben, dass innerhalb eines Verzeichnisses alle OldVersions-Verzeichnisse löscht und dabei auch alle Unterverzeichnisse berücksichtigt. Das DOS-BAT-Programm sieht so aus:

REM c: --> auf Laufwerkbuchstaben des Daten-Laufwerks ändern
c:
REM nach CD das Daten-Verz. angeben. Bei Pfaden mit Umlauten den Dosnamen angeben. Den sieht man, wenn man das Verz. mittels dir /x anzeigt
cd "C:\_ARBEIT\01_Schulung\IV_Grundlagen"
FOR /F "tokens=*" %%G IN ('DIR /B /AD /S *OldVersions*') DO RMDIR /S /Q "%%G"
REM pause

Du kannst die BAT-Datei hier herunterladen.

Die Anwendung ist simpel:

  1. Das Laufwerk C: durch den Laufwerksbuchstaben ersetzen, auf dem die Inventordaten liegen
  2. Den Pfad hinter cd durch den Pfad zu den Inventordateien ersetzen
  3. Das Programm speichern und durch einen Doppelklick ausführen.

Ich habe das Programm getestet, und keine Probleme festgestellt. Trotzdem geschieht die Anwendung auf eigene Gefahr!

Sollen in regelmäßigen Abständen die Oldversions gelöscht werden, dann unter Windows einen “geplanten Task” einrichten (Infos für Vista, Info für XP zur Aufgabenplanung). Der Tasks sollte natürlich nur dann laufen, wenn keiner im Augenblick in Inventor arbeitet.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

War der Beitrag hilfreich oder hast du eine Ergänzung dazu?
Ist noch eine Frage offen?
Ich freue mich auf deine Rückmeldung!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Inventor FAQ Newsletter. Emailadresse: