Die Inventor FAQ wird unterstützt von:

Inventor FAQ Logo

23.08.2009

Ein paar Möglichkeiten, den Hub eines Zylinders zu begrenzen

Wie kann ich den Hub eines Zylinders begrenzen? Wenn ich an der Kolbenstange ziehe, dann kann ich diese beliebig weit herausziehen.

1. Möglichkeit: Kontaktsatz

Kolbenstange und Gehäuse auf Kontaktsatz setzen und den den Kotaktauflöser im Menü “Extras” aktivieren. Der Kölbenstangenweg wird durch den Anschlag am Gehäuse begrenzt.

clip_image001

2. Möglichkeit: Hilfsmechanismus als Wegbegrenzung

Mit Hilfe eines Hilfsmechanismus lässt sich der Weg auch begrenzen. Dazu ein Bauteil bestehend aus einer Skizzenlinie mit  Arbeitsachsen an den Enden erstellen. Linienlänge = Halber Hub. Das “Linienbauteil” zweimal in die Baugruppe einfügen und an den Achsen verbauen. Dann die Linienendpunkte (mittels RMT > “Andere Auswählen” wählen) mit den Mittelpunkten der Kreiskanten an Zylinder und Stange verbauen.

clip_image002

3. Möglichkeit: 2 Flächen extrudieren und diese mit der Baugruppenabhängigkeit “Übergang” verbauen

Möglich ist auch folgendes Vorgehen: Sowohl in der Kolbenstange als auch im Gehhäuse eine Fläche mit der Länge “Halber Hub” extrudieren und diese mit der Baugruppenabhängigkeit “Übergang” verbauen. Die Kolbenstange lässt sich nur soweit ziehen, wie sich die Flächen überlappen.

clip_image003

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

War der Beitrag hilfreich oder hast du eine Ergänzung dazu?
Ist noch eine Frage offen?
Ich freue mich auf deine Rückmeldung!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Inventor FAQ Newsletter. Emailadresse: