Die Inventor FAQ wird unterstützt von:

Inventor FAQ Logo

15.11.2017

AutoCAD (ab 2016): Änderungen an Systemvariablen überwachen

Fast alles lässt sich in AutoCAD über Systemvariablen einstellen. Das sieht man sehr gut, wenn man in den Optionen mit dem Mauszeiger auf eine Option fährt: Es erscheint ein Hilfefenster mit einer Erklärung und der Systemvariable, in der die Einstellung gespeichert wird.

image

Ich könnte also, anstatt die Fadenkreuzgröße in den Optionen zu ändern auch die Systemvariable direkt ändern.  Einfach den Variablennamen in der Befehlszeile eingeben und ggf. den richtigen Vorschlag aus der Liste wählen.

image

Dann den neuen Wert für CURSORSIZE eingeben (eben die Fadenkreuzgröße in %  bezogen auf doe Bildshirmgröße), z.B 60 und schon ist das Fadenkreuz größer.

Manche dieser Variablen werden zu deinem Feind, wenn sie (warum auch immer) geändert werden. Die Nummer 1 Supportanfrage of all Times zu AutoCAD betrifft die variable FILEDIA. Steht diese auf 0, werden keine Dateidialoge mehr angezeigt, was super ist, wenn Dateioperationen innerhalb einer Programmierung durchgeführt werden, sonst ist diese Einstellung sehr hinderlich! Ich habe in meine 20 Jahren als CAD-Techniker die Frage "Es kommt keine Fenster mehr beim Speichern/Öffnen. Was ist kaputt" sicherlich einige dutzend mal beantwortet.

FILEDIA = 1 => Dateidialog beim öffnen kommt

image

FILEDIA = 0 => Pfadabfrage in der Befehlszeile

image

Variablenänderungen überwachen

Seit ACAD 2016 gibt es eine Funktion zur Überwachung von der Änderung an Systemvariablen den Befehl SYSVARÜBERW. Wird er gestartet öffnet sich ein Dialog, in dem bereits wichtige Variablen vor eingestellt sind.

image

Man sieht, das ich die FILEDIA geändert habe. Werden oben die Haken gesetzt, gibt es eine Bubblemeldung, wenn eine überwachte Variable geändert wird.

image

Über den Knopf "Liste bearbeiten…" kann die Liste um weiter Variablen ergänzt werden.

image

Über einen Klick auf den Fragezeichenknopf geht es in die Hilfe zu der Variable.

image

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

War der Beitrag hilfreich oder hast du eine Ergänzung dazu?
Ist noch eine Frage offen?
Ich freue mich auf deine Rückmeldung!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Inventor FAQ Newsletter. Emailadresse: