Die Inventor FAQ wird unterstützt von:

Inventor FAQ Logo

15.03.2018

MUM Vision 2018: Bewährte Prozesse optimieren – neue Trends bewerten

image

Auch dieses Jahr findet wieder die MUM Vision statt, die Veranstaltungsreihe für alle, die einen Schritt voraus sein wollen!

Bereits zum 6. Mal findet die MuM Vision in Deutschland, Österreich und der Schweiz statt und begeistert jährlich an die 1.000 Teilnehmer. Treffen Sie CAD-, CAE-, CAM-, BIM- und PDM-Experten mit visionären Konzepten und innovativen Projekten. Lassen Sie sich zu Schritten motivieren, die Sie und Ihr Unternehmen voranbringen.

Digitalisierung, generatives Design, automatisierte Konstruktion, Product Lifecycle Management (PLM),  Building Information Modeling (BIM), Internet of Things – das sind die Themen, mit denen sich heute Unternehmen auseinandersetzen müssen. Gefragt sind durchgängige, ganzheitliche Systemlandschaften, die nicht an Abteilungs-und Unternehmensgrenzen halt machen. Themen wie Instandhaltung und vorbeugende Wartung sind für Firmen enorm wichtig. Werden die beiden Welten Konstruktion und Betrieb eng miteinander verzahnt, dann können durch den ganzheitlichen Datenfluss zusätzliche Synergien geschöpft werden. Informationen stehen dann allen Beteiligten zum richtigen Zeitpunkt zur Verfügung.

Am Beispiel verschiedener Kundenprojekte zeigen wir auf der MuM Vision das perfekte Zusammenspiel aus hochwertiger Standardsoftware von Autodesk und MuM mit individuellen Entwicklungen und Dienstleistungen an einem durchgehenden Modell.

Mehr zur MUM Vision 2018 hier.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

War der Beitrag hilfreich oder hast du eine Ergänzung dazu?
Ist noch eine Frage offen?
Ich freue mich auf deine Rückmeldung!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Inventor FAQ Newsletter. Emailadresse: