Die Inventor FAQ wird unterstützt von:

Inventor FAQ Logo

19.09.2012

Welche Programme und Tools ich täglich nutze

Update 19.9.2012

Ich möchte euch einen Einblick in die Programme und Tools geben, die ich, neben dem “CAD-Zeugs” wie Inventor, PSP, Vault usw. täglich nutze.

Backup und Synchronisation meiner Daten

Dropbox - Macht das Backup, Synchronisieren und Freigeben von Dateien zum Kinderspiel.Die Datensicherung und die Synchronisation meiner Daten zwischen den verschiedenen Rechnern übernimmt Dropbox.

Weitere Infos:

Textverarbeitung und Tabellen

Für die tägliche Arbeit nutze ich fast ausschließlich Google Text & Tabellen. In der Firma natürlich zusätzlich Microsoft Office 2007 und zuhause Libre Office als portable Version, das übrigens mit vielen anderen Programmen in der Dropbox liegt und so immer und überall verfügbar ist.

Emails

In der Firma setzen wir Outlook ein. Privat nutze ich Google Mail.

Browser

Mein Hauptbrowser ist Google Chrome, weil er schnell und sicher ist. Daneben nutze ich auch noch den Firefox und wenn es gar nicht anders geht, den Internet Explorer.

image

Browser-Apps

Privat verwalte ich alle Termine mit Google Kalender´und lese meine Feeds mit dem Google Reader. Nutzen und Aufgaben verwalte ich komplett in GMail mit Hilfe einiger Google Apps Scripts wie etwa GMail Snooze, oder Command2Calender.

Weitere Tools

Um Screenshots zu erstellen, verwende ich Greenshot. Meine Blogbeiträge schreibe ich mit Windows Live Writer. Wenn ich mal was programmieren muss, dann mache ich das i.d.R. mit Visual Basic Express 2010. Meine Bankgeschäfte erledigt für mich WISO Mein Geld, dessen Datenbank übrigens in einem TrueCrypt Container verschlüsselt liegt und in der Dropbox gesichert wird. Wenn ich Textdateien erstellen oder bearbeiten muss (Stichwort z.B. PSP DBP Programmierung) dann kommt notepad++ zum Einsatz. Um bei Schulungen den Bildschirm zu zoomen und mal schnell was auf selbigen markieren zu können, nutze ich zoomit.

Sicherheit

Als Virenscanner setzte ich Microsoft Security Essentials ein. Sensible Informationen und Dateien liegen in einem TrueCrypt Container. Passwörter verwalte ich mit KeePass. Zusätzliche Sicherheit bietet die parallele Installtion von ThreatFire.

Installation eines neues PCs

Wenn ich einen neuen PC für mich installiere, dann nutze ich ninite.com um die wichtigsten Programme in einem Rutsch zu installieren. Der Rest liegt bereits als portable Anwendungen in meiner Dropbox und wird dann über Dropbox auf den neuen PC geholt oder muss eben, wie der Inventor, manuell installiert werden.

“Kleine” Tools

Was in der Aufzählung oben fehlt, sind die ganzen Apps für mein Androidhandy. Wie ihr vielleicht feststellt, mache ich viel über den Browser mit Browserapps wie Google Mail, Reader, Docs und Springpad. Vorteil dabei: Die Daten sind überall verfügbar und müssen von mir nicht explizit gesichert werden. Wer sich Sorgen um seine Daten macht, der sollte die 2-Schritt Authentifikation bei Google aktivieren. Alles was lokal auf dem PC gespeichert werden muss, liegt in der Dropbox, und wird darüber gesichert. Datenverlust - Kein Thema ;)

Links

Kommentare:

  1. Sehr schöne Sammlung. thx

    AntwortenLöschen
  2. Google Text & Tabellen ist nett, allerdings sollte man sich bewusst sein, dass Cloud-Dienste überhaupt nicht den deutschen Datenschutzgesetzen entsprechen. Personendaten sollten gewerbliche Nutzer lieber woanders halten. Und das können schon Geburtstage der Kollegen mit Klartextnamen im Google-Kalender sein.
    Die aktuelle c't hat dazu einen interessanten Artikel.

    AntwortenLöschen
  3. Hi, danke für die Tips, machen meine Sammlung noch effektiver...

    Kleiner Hinweis: Ich nutze geschäftlich und privat die "Liberkey" Software Sammlung. Dies ist eine Sammlung vonportable Apps, welche auch selbst erweitert werden kann. Dein erwähntes Libre - Office ist ebenfalls Bestandteil der Sammlung, wie Skype portable. Das Ganze wird auf einer USB-Platte oder einem Stick immer aktuell gehalten und kann überall hin mitgenommen werden. Wie sagt es schon ein Fastfood Restaurant: ICH LIEBE ES ;-)

    Vielleicht kann das der ein oder andere auch brauchen...

    Grüße von einem Händlerkollegen ;-)

    AntwortenLöschen

War der Beitrag hilfreich oder hast du eine Ergänzung dazu?
Ist noch eine Frage offen?
Ich freue mich auf deine Rückmeldung!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Inventor FAQ Newsletter. Emailadresse: